Cookies

Cookie-Nutzung

Regenschirm transparent – der durchsichtige Look

Regenschirm durchsichtig Du behältst lieber den Durchblick – dann wähle deinen Regenschirm transparent. Mit dem durchsichtigen Look passt das Modell zu vielen festlichen Gelegenheiten, wie beispielsweise eine Hochzeit oder Taufe. Gleichzeitig bekommst du optimalen Schutz bei Regenwetter. Durch den Kunststoff sind die Schirme relativ leicht und vor allem schnell zu reinigen. Mehr Informationen präsentieren wir dir im folgenden Ratgeber.
Besonderheiten
  • guter Durchblick
  • besonderes Design
  • passend zu jedem Outfit
  • aus PVC

Durchsichtige Regenschirme Test & Vergleich 2019

transparente RegenschirmeDer transparente Regenschirm ist zu einem echten Modeaccessoire geworden und hat ein entscheidendes Merkmal: der Bezug ist komplett durchsichtig. Es handelt sich hauptsächlich um Stockschirme, die mit einer transparenten Folie oder einem robusten Kunststoff bezogen werden. Die einzelnen Streben und auch der Stock bleiben also zu sehen. Diese Teile bestehen aus Aluminium oder Metall. Trotzdem weisen die Schirme ein recht leichtes Gewicht auf und kommen in vielen Bereichen zum Einsatz. Ob in der Fotografie, bei einer Hochzeit oder anderen Feierlichkeiten – der transparente Regenschirm passt sich fast jedem Outfit an und kann selbst bei stürmischem Regenwetter zu einem echten Hingucker werden. In den folgenden Abschnitten sehen wir uns die Besonderheiten und beliebte Modelle genauer an.

Die Modelle – Stockschirm oder Glockenschirm

Das transparente Design verbindet alle Modellarten. Trotzdem gibt es im Aufbau und in den Formen der Schirme ein paar kleine Unterschiede. Prinzipiell wählst du zwischen drei Arten:

  • Stockschirm: Der Stockschirm ist breit ausgestellt, besitzt einen großen Durchmesser von etwa 100 cm und hat eine Länge von etwa 80 – 90 cm. Der lange Stock und der gebogene Griff sind wichtige Merkmale des Modells. So kann er gleichzeitig als Gehstock verwendet werden, benötigt aber eine robuste Schirmspitze. Nicht alle transparenten Modelle zeigen eine solche Spitze. Der Griff kann gebogen oder auch gerade verlaufen, je nach gewünschtem Halt.
  • Glockenschirm: Der Glockenschirm ist eine spezielle Form, bei der das Schirmdach möglichst tief gestaltet ist. Der Schirm umgibt dich also wie eine Art Glocke zu allen Seiten. Gerade hier kommt dir das durchsichtige Design zugute, weil du trotz Schirm einen ausreichenden Überblick behältst.
  • Taschenschirm: Transparente Taschenschirme gibt es eher selten, weil die Folie stark gefaltet werden muss und nicht alle Materialien dafür geeignet sind. Trotzdem gibt es einige Modelle, die auf Taschengröße gebracht sind und schnell unterwegs eingesetzt werden können. Hier sind die Streben nochmals geknickt und der Stab ist in sich zusammengeschoben.

Die Materialien – POE und PVC

Die Regenschirme bestehen hauptsächlich aus zwei transparenten Materialien, um den besonderen Look zu kreieren. Diese Folien werden als

  • PE oder
  • PVC

bezeichnet und sind dünne Kunststoffe, die auf die Streben gespannt werden. Beide Materialien besitzen eine leichte Talkumierung, damit die einzelnen Bereiche nicht miteinander Verkleben. Die Beschichtung soll den Schirm beim Transport und der Lagerung schützen. Nach dem ersten Gebrauch wäscht du diese Schicht einfach ab und ein erneuter Auftrag ist dann nicht mehr erforderlich. PVC zeigt sich etwas weicher als die Folien aus PE.

Grundsätzlich entscheiden sich viele Hersteller für recht dünne Folien, um ein sehr geringes Schirmgewicht zu erreichen. Für dich als Träger ist das besonders angenehm. Mit den dünnen Folien geht aber eine höhere Verletzlichkeit der Materialien einher. Risse oder auch Schäden entstehen deutlich schneller, als es bei normalen Regenschirmen der Fall ist.

Tipp: Wer auf einen robusten Transparentschirm setzen möchte, sollte auf eine etwas stärkere Folie achten.

Design und Besonderheiten – nicht komplett transparent

Das wichtigste Designmerkmal der Regenschirme ist natürlich der transparente Look. Die einfachsten Modelle sind komplett durchsichtig gefertigt, sodass der Stab und die einzelnen Streben sichtbar sind. Diese können hell oder auch bunt beschichtet sein (beispielsweise Rot), um ein spezielles Aussehen zu erreichen. Es gibt aber auch transparente Schirme mit Muster oder Motiven.

transparente RegenschirmeDiese sind so auf die Folien aufgebracht, dass das Modell noch transparent und gleichzeitig bunt wirkt. Ob Schmetterlinge, Mosaik, bunte Streifen oder große Punkte – verschiedene Muster wirken auf dem transparenten Untergrund und bleiben leicht durchscheinend. Du behältst also trotzdem den Überblick zu allen Seiten. Meist sind Schirmstock und Griff farblich zum Design abgestimmt. Der neuste Trend sind LED Regenschirme in durchsichtiger Optik.

Im Hinblick auf die gute Verarbeitung ist jeder transparente Regenschirm mit einer robusten Kante an der Folie versehen. Auch diese Kante kann farblich abgesetzt sein und verhindert, dass die Folie einreißt oder anderweitig beschädigt wird. Das Öffnen erfolgt automatisch oder mit der Hand. Außerdem gibt es ein angenähtes kleines Stück Folie, das den Schirm im geschlossenen Zustand zusammenhält. Für große Stockschirme bietet sich sogar eine Trageschlaufe an.

Einsatzbereiche – für Hochzeiten und Kinder

Durchsichtige Regenschirme sind bei Kindern und auch bei Hochzeiten sehr beliebt. Die Modelle wirken auf der einen Seite recht witzig, sehen im Regen aber trotzdem noch stilvoll aus. Gerade bei bestimmten Feierlichkeiten oder Hochzeitsfeiern lässt sich das Wetter schlecht voraussagen. In den meisten Fällen ist ein Fotograf bestellt, der auch im Außengelände hübsche Bilder des Brautpaares aufnimmt.

Der transparente Regenschirm ist nicht nur Schutz vor dem Wetter, sondern auch modisch passendes Accessoire. Selbst im Alltag passt der Schirm zu fast jedem Outfit, wird gern von Damen und Herren gleichermaßen genutzt und bringt eine modische Leichtigkeit mit sich. Vor allem im Frühjahr und im Sommer sind die Produkte oft gesehen.

Die Vor- und Nachteile von transparenten Regenschirmen

VorteileNachteile
  • Guter Überblick
  • einfaches Öffnen
  • modernes Design
  • stilvolle Verzierungen
  • vielseitig kombinierbar
  • für Hochzeiten geeignet
  • Folie kann zu dünn sein
  • Material klebt schneller zusammen

Sicherheit im Alltag – bessere Rundumsicht

Die transparenten Regenschirme sind nicht nur für spezielle Anlässe geeignet, sondern im Alltag immer häufiger zu finden. Ein besonders großer Vorteil hierbei: du bekommst eine genaue Rundumsicht. Du hast also stets einen Blick auf den Straßenverkehr und weißt genau, was um dich herum geschieht. Ein normaler Schirm verdeckt einen Großteil deines Blickfeldes und du musst den Schirm entweder bewegen oder deinen Körper richtig drehen.

Bei einem durchsichtigen Regenschirm bleibst du bequem im Trockenen stehen, legst das Modell auf deiner Schulter ab und siehst dich trotzdem zu allen Seiten um.

Vorsicht ist bei extremen Wetterlagen geboten. Vor allem bei sehr viel Wind sind diese Schirme nicht geeignet. Der Wind bläst nicht durch das Material durch, sondern fährt einfach unter den Schirm. Im Ernstfall hebt der Wind den Schirm komplett aus. Du wirst also deutlich größere Probleme haben, das Modell in den Händen zu halten. Auch spezielle Belüftungsmechanismen funktionieren bei diesen Schirmen nicht.

Ebenso ein Nachteil: transparente Regenschirme altern sehr schnell und haben eine geringe Lebensdauer. Das Material wird spröde oder klebt langsam zusammen.

Die Preise für einen transparenten Regenschirm unterscheiden sich nicht großartig von den normalen Modellen. Wer ein stilvolles oder besonderes Design haben will, muss tiefer in die Tasche greifen. Einfache Regenschirme sind ab etwa 15 Euro zu bekommen.

Kaufkriterien für transparente Regenschirme – Material und Design

Der durchsichtige Regenschirm ist ein modisches Highlight und spannendes Accessoire bei Regenwetter. Für dich richtige Modell solltest du beim Kauf allerdings doch einige Punkte beachten:

KriteriumHinweise
Größe
  • Spannweite 100 – 120 cm
  • Höhe ca. 80 – 90 cm
  • auch als Taschenschirm
  • Glockenschirm mit großer Kuppel
Besonderheiten
  • Durchsichtiges Design
  • gespannt mit Folie
  • dünne Folie für leichtes Gewicht
  • mit Halteschlaufe oder Tragegriff
  • einfaches Öffnen
  • für Hochzeiten geeignet
  • auch Kindermodelle
  • stilvolle Verzierungen und Muster
  • kann individuell bedruckt werden

Die wichtigsten Hersteller – Knirps, Happy Rain und Bench

Ein transparenter Regenschirm ist bei fast jeden Hersteller zu finden. Hier kommt es auf deine Qualitätsansprüche und deine Designvorlieben an. Achte stets auf eine gute Verarbeitung und eine robuste Folie der Artikel. Bekannte Marken sind:

HerstellerBesonderheiten
Knirps
  • Kleine Taschenschirme
  • wenig transparente Modelle
  • im Windkanal getestet
  • händisches Öffnen
  • Stock als Zehnkant
Happy Rain
  • Qualitätsschirme
  • stilvolle Designs
  • einfach zu bedienen
  • Familienunternehmen
  • robuste Materialien
Bench
  • Modemarke
  • auch Glockenschirme
  • spezielles Design
  • stilvolles Accessoire
  • hohe Langlebigkeit

Aber auch andere Hersteller können mit ihren Modellen überzeugen. Dabei sind teilweise Modemarken und auch Drogeriemärkte zu finden, die ihre eigenen Kollektionen im Versand haben. Dazu gehören nämlich:

  • Doppler
  • Hunkemöller
  • Rossmann
  • Zalando
  • DM
  • Jean Paul Gaultier
  • Esprit
  • Karstadt
  • H&M
  • sOliver

4 beliebte transparenten Regenschirme

Durchsichtiger Glockenschirm

( Rezensionen)
Durchsichtiger Glockenschirm

Besonderheiten

  • Durchmesser: 83 cm
  • Länge: 91 cm
  • Hakengriff
  • Material: Polyethylen
  • robuste Schirmspitze
Mit diesem Modell bekommst du einen hochwertigen Glockenschirm im transparenten Look. Mit einer Spannweite von etwa 83 cm scheint der Schirm im ersten Moment nicht sehr groß, doch er reicht sehr weit bis nach unten. Dank der transparenten Folie hast du zu jeder Seite einen guten Überblick, was das Produkt selbst alltagstauglich macht. Der Bezug besteht zu 100 % aus Polyethylen. Im geschlossenen Zustand ist der Schirm 91 cm groß und daher für Erwachsene geeignet. Kleiner Hingucker beim Design ist das schwarze Einfassband an der unteren Kante. Die Schirmspitze ist vernickelt und setzt sich zusätzlich optisch vom Design ab. Die Marke Happy Rain steht bei diesem Produkt für Qualität und vor allem für Langlebigkeit der Materialien. Kunden sind rundum zufrieden und kritisieren lediglich die Öffnungsautomatik.
Amazon.de
17,99
inkl 19% MwSt

Regenschirm transparent mit Schwarz

(28 Rezensionen)
Regenschirm transparent mit Schwarz

Besonderheiten

  • kuppelförmig
  • Material: PVC
  • Länge: 94 cm
  • Spannweite: 84 cm
  • Fiberglasrahmen
Dieser Glockenschirm bietet dir eine vollständige Abdeckung von Kopf und Schultern. Das kuppelförmige Dach umgibt also deinen kompletten Oberkörper und hält sich selbst bei windigem Regenwetter trocken. Dank der durchsichtigen PVC-Abdeckung bleibt dir der Überblick beim Gehen erhalten. Der Schirm überzeugt mit einem transparenten Design, wobei sich die untere Kante in der Farbe Schwarz absetzt. Sie harmoniert mit der schwarzen Konstruktion unter dem Schirm. Dabei besteht der Rahmen aus Fiberglas, um das Modell noch robuster zu machen. Auch Griff und Schirmspitze sind in Schwarz gehalten. Das Öffnen und Schließen erfolgt einfach nach einem patentierten Prinzip. Die Kundenmeinungen sind überwiegend positiv durch das besondere Design. Für manche Kunden erscheint der Durchmesser etwas zu klein und das Material nicht wertig genug.
Amazon.de
26,99
inkl 19% MwSt

Happy Rain Regenschirm durchsichtig

(61 Rezensionen)
Happy Rain Regenschirm durchsichtig

Besonderheiten

  • Material: 100 % PE
  • 8 Segmente
  • Durchmesser: 104 cm
  • Länge: 97 cm
  • mit Automatik
Happy Rain bietet dir bei diesem Regenschirm ein durchsichtiges Design für den optimalen Durchblick. Das Dach besteht zu 100 Prozent aus PE und erreicht einen Durchmesser im aufgespannten Zustand von 104 cm. Der Griff ist leicht gebogen für einen besseren Halt bei windigem Wetter. Er ist in der Farbe Schwarz mit dem unteren Rand des Schirms optimal abgestimmt. Das Öffnen funktioniert komplett automatisch und das Material schützt zuverlässig vor Regen. Bei Hochzeiten wird das Modell gern als Brautschirm eingesetzt, um die Frisur zu schützen. Kunden beschreiben den Schirm als stabil und praktisch. Er lässt sich leicht reinigen und die Größe ist ausreichend für eine Person. Selbst bei Dauerregen bleibt dir eine gute Sicht erhalten.
Amazon.de
13,99
inkl 19% MwSt

Transparenter Partnerschirm

( Rezensionen)
Transparenter Partnerschirm

Besonderheiten

  • Durchmesser: 124 cm
  • Größe: 96 cm
  • Gewicht: 639 Gramm
  • Gestell aus Fiberglas
  • 8 Segmente
Der transparente Partnerschirm ist für zwei erwachsene Personen ausgelegt und hat eine Spannweite von 124 cm im Durchmesser. Im geschlossenen Zustand ist er 96 cm groß. Die dunkle Kante und die Schirmspitze in Schwarz sind weniger auffällig, sodass das durchsichtige Design im Vordergrund steht. Das Modell ist zu 100 Prozent aus Polyethylen gefertigt und leicht zu reinigen. Das Gestell besteht aus hochwertigem und robustem Fiberglas. Außerdem bietet dir der Hersteller einen weichen Softgriff. Die praktische Automatik öffnet den Schirm förmlich von selbst. Allerdings solltest du das Modell bei Wind gut festhalten. Viele Kunden nutzen den Partnerschirm für die Trauung und sind sehr zufrieden mit der großen Spannweite.
Amazon.de
22,99
inkl 19% MwSt

Kundentipps – Pflege und Aufbewahrung

transparente RegenschirmeNatürlich solltest du beim Kauf ein Auge auf die Verarbeitung werfen. Die Kunststofffolie muss gut verbunden sein und mit einer robusten Kante abschließen. Außerdem benötigt ein Schirm mit dickerem Bezug auch ein robustes Gerüst. Schließlich braucht es einiges an Kraft, den Kunststoff zu öffnen. Kunden empfehlen das Trocknen immer im aufgespannten Zustand. Außerdem solltest du den Schirm regelmäßig abwischen und reinigen. Ein feuchter Lappen genügt, um das transparente Design zu wahren. Kritisch wird es bei massiver Sonneneinstrahlung. Am besten lagerst du das Modell in einer dunklen Ecke. Andernfalls wird der Kunststoff weich und die einzelnen Segmente könnten miteinander verkleben. Das Gleiche passiert, wenn der Schirm beim Zusammenlegen nicht komplett abgetrocknet ist.

Fazit

Ein transparenter Regenschirm ist ein modisches Highlight und für viele Einsatzbereiche denkbar. Ob zur Hochzeit oder als Kinderschirm – der durchsichtige Look zieht alle Blick auf sich und bietet zuverlässigen Schutz vor Regen. Natürlich behältst auch du stets den Überblick unter dem Schirm und hast eine gute Sicht auf den Straßenverkehr.

Die Kunststofffolie sollte trotzdem robust und gut verarbeitet sein. Sonst wirst du nicht lange Freude an deinem Transparentschirm haben.

Wähle zwischen verschiedenen Formen und nutze den Schirm als modisches Accessoire für Alltag und Festlichkeiten.

Inhaltsverzeichnis

nach oben