Cookies

Cookie-Nutzung

Scout Regenschirm – beliebte Taschenschirme fĂŒr Kinder

Scout Regenschirm Der Hersteller Scout ist in erster Linie fĂŒr Schulranzen und sĂ€mtliches Zubehör bekannt. Dazu zĂ€hlen auch die Taschenschirme fĂŒr Kinder. Sie passen sowohl optisch als auch von ihren kompakten Maßen zu den Ranzen. Das leichte Gewicht und die einfache Bedienung werden von den Kids gut angenommen. Unser Ratgeber zeigt dir einige Modelle der Marke und geht nĂ€her auf die besonderen Eigenschaften ein.
Besonderheiten
  • Taschenschirme
  • geringes Gewicht
  • kindgerechte Designs
  • einfach zu öffnen
  • passend zum Ranzen

Scout Regenschirme Test & Vergleich 2019

Scout RegenschirmeKinder benötigen fĂŒr ihren tĂ€glichen Schulweg nicht nur den Ranzen und den Turnbeutel. Bei schlechtem Wetter und an regnerischen Tagen schĂŒtzt der passende Regenschirm vor der NĂ€sse. Er sollte möglichst einfach zu bedienen sein und am besten in den Schulranzen passen. Die Modelle der Marke Scout kommen genau diesen Anforderungen nach. Der Hersteller hat sich zu einer bekannten GrĂ¶ĂŸe im Bereich der Schulranzen entwickelt. Nicht nur fĂŒr die Kinder in der ersten Klasse, sondern auch fĂŒr höhere Klassenstufen gibt es die richtigen Ranzen oder einen passenden Rucksack. Damit die Kinder trocken in der Schule ankommen, wĂ€hlst du einen Scout Regenschirm. Zahlreiche Serien und Designs stehen dir in leuchtenden bunten Farben und Mustern zur VerfĂŒgung. Dabei sind einige Modelle speziell auf den Geschmack von MĂ€dchen oder Jungen angepasst. Wir wollen nun auf einige Serien und Besonderheiten des Herstellers genauer eingehen.

GrĂ¶ĂŸe und Gewicht – im Taschenformat

Zu den wichtigsten Eigenschaften der Scout Schirme gehören die kompakten Maße und das extra leichte Gewicht. Schließlich muss der Regenschirm tĂ€glich in der Schultasche aufbewahrt werden und darf diese nicht zu stark beschweren. Die SchulbĂŒcher und Lesehefte bringen hĂ€ufig genug Gewicht mit sich. Im geschlossenen und zusammengeschobenem Zustand sind die Taschenschirme besonders klein und passen bei einem typischen Scout Schulranzen in die Seitentasche. Der Vorteil: die Seitentaschen sind meist mit einem wasserabweisenden Material innen bezogen und besitzen eine kleine runde Öffnung fĂŒr abtropfendes Wasser. Solltest du den Schirm also doch feucht wieder in den Ranzen packen mĂŒssen, bleiben die SchulbĂŒcher und die restlichen Inhalte vor der NĂ€sse geschĂŒtzt. Zu Hause muss der Schirm dann gut abtrocknen können.

Die einzelnen Kollektionen und Serien unterscheiden sich in diesen Grundfunktionen und den klassischen Maßen kaum. So ist fast jeder Scout Regenschirm im kompakten Zustand nur 23 cm lang. Geöffnet bringt das Schirmdach eine Spannweite von etwa 90 cm mit sich. Sowohl der SchĂŒler als auch der Schulranzen selbst sind geschĂŒtzt. Vom Gewicht her bringen die Modelle etwa 207 Gramm auf die Waage.

Material und Extras – mit Reflektorstreifen

Das leichte Gewicht erreicht Scout in erster Linie durch das leichte Aluminiumgestell. Damit der Schirm aber auch stĂ€rkeren Windböen und stĂŒrmischem Wetter standhĂ€lt, sind faserverstĂ€rkte Kunststoff-Komponenten mit eingearbeitet. Das Schirmdach selbst besteht aus Polyester und trocknet sehr schnell ab. Daneben gibt es weitere Extras bei fast allen Serien, die wir dir kurz auflisten und erlĂ€utern wollen:

  • Manuelles Öffnen: Um das leichte Gewicht realisieren zu können, gibt es die Modelle meist nur mit manueller Öffnung. Der Schirm ist also mit der Hand einfach nach oben zu schieben. Es handelt sich um einen kindgerechten Sicherheitsschieber, der das Einklemmen von Haut oder Fingern verhindert.
  • Reflektierende Streifen: FĂŒr mehr Sichtbarkeit an dunklen Tagen oder in der DĂ€mmerung haben die Scout Regenschirme Reflektorstreifen auf dem Schirmdach angebracht. Autofahrer sehen die SchĂŒler dadurch deutlich schneller.
  • Kugelspitze: Sowohl die einzelnen Streben als auch die Schirmspitze sind durch Kunststoffelemente abgesichert. Es besteht also keine Verletzungsgefahr und die Farbe passt zum jeweiligen Design.
  • Ergonomischer Handgriff: Ein kleiner Schirm besitzt meist einen kleinen Handgriff. Scout stattet seine Modelle mit einer Handschlaufe und einer ergonomischen Form aus, dass selbst KinderhĂ€nde die Schirme gut festhalten können.

Besondere Designs – fĂŒr Jungen und MĂ€dchen

Scout RegenschirmeBei manchen Kollektionen ist es eindeutig – sie sind entweder fĂŒr einen Jungen oder einen MĂ€dchen gestaltet. Das Besondere bei Scout ist das passende Design zum Schulranzen. Mit dem gleichen Motiv und in den gleichen Farben kann nĂ€mlich auch der Regenschirm gestaltet sein. So bekommst du ein Komplettpaket, beispielsweise fĂŒr SchulanfĂ€nger. Ranzen, Sporttasche, Federmappe und Regenschirm besitzen ein Design und sind selbst im Chaos des Schulalltags schneller dem Kind zuzuordnen.

MĂ€dchen mögen eher die Designs mit Einhörnern und Prinzessinnen. Daneben gibt es Blumenmuster oder Tiere, die auf den Schirmen abgebildet sind. Die Farbgebung ist leuchtend und relativ hell. Bei den Jungs darf es gern ein Flugzeug, Rennauto oder ein Dinosaurier als Motiv sein. Oder sie entscheiden sich fĂŒr einen Polizei- oder Raumschiff-Look. Die persönlichen Vorlieben sollten unbedingt berĂŒcksichtigt werden. Weitere beliebte Designs im Versand sind:

  • Commander
  • Lilac
  • Knights
Tipp: Lass dein Kind das Design selbst mit aussuchen. Das erhöht nicht nur die Akzeptanz von Schulranzen und Regenschirm, sondern die Freude auf den ersten Schultag wird geweckt.

Das Angebot von Scout – farbenfrohe Kollektionen

Die Regenschirme von Scout unterscheiden sich also kaum hinsichtlich GrĂ¶ĂŸe und Aufbau. DafĂŒr gibt es stets neue Kollektionen und Designs, die im Einklang mit den Schulranzen auf den Markt gebracht werden. Anbei wollen wir dir einige beliebte Kategorien vorstellen:

ModellVorteile
Basic Serie
  • Einfarbige Modelle
  • mit Reflektorstreifen
  • Scout Logo
  • farblich abgesetzte Schirmspitze
Savage
  • Florales Muster
  • mit Schmetterlingen
  • in Lila und Rosa
  • farblich abgesetzter Griff
Raptor
  • Dino Design
  • zĂ€hnefletschender T-Rex
  • in Grau und GrĂŒn
  • mit roten Lava-Elementen
MĂ€rchenwald
  • TrĂ€umerisches Design
  • mit Pilzen und Blumen
  • kleine helle Fee
  • in Hellblau und Rosa

NatĂŒrlich gibt es nicht nur Kollektionen, die mit dem jeweiligen Schulranzen matchen. Scout steht generell fĂŒr einen kleinen leichten Taschenschirm, der super fĂŒr den Schulweg genutzt werden kann. Ältere Kinder greifen deshalb gerne auf die neutralen Serien zurĂŒck, die meist einfarbig gestaltet sind. Alle Produkte tragen aber als Erkennungsmerkmal das Logo des Herstellers auf dem Schirmdach.

Neben den Regenschirmen und Schulranzen gibt es noch mehr Zubehör, mit dem sich ein Schulkind ausstatten kann. Wer beispielsweise keinen Schirm in der Hand halten möchte und lieber eine Kapuze aufsetzt, sollte seinen Ranzen mit einem speziellen Regenschutz ĂŒberziehen. Dieser ist in leuchtenden Farben zu bekommen, sodass die Kinder fĂŒr die Autofahrer sofort sichtbar bleiben.

Weitere Angebote sind:

  • Regenbekleidung
  • Brillen
  • Uhren
  • Schmuck
  • DrehstĂŒhle
  • Lernprogramme
  • Werkzeuge

Kundenbewertungen – Lob fĂŒr die kompakte GrĂ¶ĂŸe

Scout RegenschirmeKunden loben in erster Linie die kompakte GrĂ¶ĂŸe der Modelle. Sie passen nicht nur gut in den Ranzen, sondern sind von der Spannweite fĂŒr ein Schulkind ausreichend. Dabei können die Schirme auch mit den Ranzen anderer Hersteller kombiniert werden. Viele Marken besitzen nĂ€mlich keine eigenen Taschenschirme, die auf die BedĂŒrfnisse von Kindern ausgelegt sind.

  • Die Kinder freuen sich vor allem ĂŒber die bunten Motive und die leuchtenden Farben.
  • Außerdem ist der Griff ergonomisch geformt und passt durch das leichte Gesamtgewicht gut in die kleinen KinderhĂ€nde. Schließlich mĂŒssen die Kleinsten den Schirm auch tragen können.

Kritikpunkte gibt es bei der fehlenden Öffnungsautomatik. FĂŒr das Hochschieben des Schirmdachs benötigen die Kinder etwas Kraft in den HĂ€nden. Eine Automatik wĂŒrde den Schirm allerdings deutlich schwerer machen. Dem Hersteller kam es also lieber auf ein leichtes Gewicht an, um den Schulranzen nicht noch mehr zu belasten. Preislich liegen die Modelle bei etwa 20 – 30 Euro, je nach Design oder Sonderedition.

Die drei beliebtesten Scout Regenschirme

Scout mit Pferdemotiv

( Rezensionen)
Scout mit Pferdemotiv

Besonderheiten

  • LĂ€nge: 23 cm
  • Gewicht: 207 g
  • Durchmesser: 90 cm
  • Bezug: 100 % Polyester
  • mit Reflektorstreifen
Dieser Scout Regenschirm wird einige MĂ€dchenherzen höher schlagen lassen. FĂŒr echte Pferde-Liebhaber gibt es ein passendes Design mit zwei niedlich gezeichneten Pferden. Sie befinden sich auf einem hellblauen Untergrund. Einige andere Elemente sind in der Farbe Lila abgesetzt. Geöffnet wird der Schirm mit der Hand, was manche Kunden etwas kritisieren. DafĂŒr wird die kompakte GrĂ¶ĂŸe gelobt. Das Modell passt nicht nur in den Ranzen, sondern ist von der Spannweite mit 90 cm sogar fĂŒr ErstklĂ€ssler geeignet. Die reflektierenden Streifen an der Seite bieten noch mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Außerdem handelt es sich um ein robustes Aluminiumgestell mit einem leichten Eigengewicht und um einen kindgerechten Sicherheitsschieber am Öffnungsmechanismus.
Amazon.de
€
inkl 19% MwSt

Scout Regenschirm Pink

( Rezensionen)
Scout Regenschirm Pink

Besonderheiten

  • Durchmesser: 90 cm
  • LĂ€nge: 23 cm
  • Farbe: Pink
  • inkl Tasche
  • mit Handschlaufe
Dieser Kinderregenschirm eignet sich fĂŒr MĂ€dchen und passt zu unterschiedlichen Ranzenmodellen. Er besitzt die einheitliche Farbe Pink und ist mit einem ergonomischen Griff ausgestattet. Am Griff selbst befindet sich eine Handschlaufe, um den Schirm besser tragen oder ums Handgelenk legen zu können. So hast du mehr Sicherheit bei stĂŒrmischem Wetter. Die Sicherheit im Straßenverkehr ist durch die Reflektorstreifen gegeben. Außerdem ist das Logo des Herstellers auf dem Schirmdach zu sehen. Insgesamt kommt das Modell auf eine Spannweite von 90 cm. Das Material trocknet schnell und es gibt eine zusĂ€tzliche Tasche mit dazu. Im geschlossenen Zustand besitzt der Schirm eine LĂ€nge von 23 cm und lĂ€sst sich einfach im Ranzen verstauen. Kunden loben das leichte Gewicht – ideal fĂŒr kleine KinderhĂ€nde.
Amazon.de
€
inkl 19% MwSt

Scout Lila Unicorn

( Rezensionen)
Scout Lila Unicorn

Besonderheiten

  • Design: mit Einhorn
  • 100 % Polyester
  • LĂ€nge: 23 cm
  • Durchmesser: 90 cm
  • Gewicht: 207 Gramm
Der Scout Lila Unicorn Regenschirm ist ein guter Begleiter fĂŒr den Schulalltag. Er passt in fast jeden Ranzen und ist bei schlechtem Wetter sofort griffbereit. Das Aufspannen erfolgt zwar mit der Hand, wird aber von einem Sicherheitsschieber unterstĂŒtzt. Komplett geöffnet besitzt das Modell eine Spannweite von 90 cm und ist im zusammengeklappten Zustand nur 23 cm lang. Eine SchutzhĂŒlle ist im Lieferumfang bereits enthalten. Vor allem MĂ€dchen werden sich ĂŒber das Design in Pink mit dem niedlichen Einhorn freuen. Insgesamt kommt der Taschenschirm auf ein geringes Gewicht mit etwa 200 Gramm. Das rĂŒhrt vor allem vom Aluminiumgestell und den Komponenten aus Kunststoff. ZusĂ€tzliche Reflektorstreifen bieten mehr Sicherheit auf dem tĂ€glichen Schulweg.
Amazon.de
€
inkl 19% MwSt

Kundentipps – Pflege und Aufbewahrung

  • Der Regenschirm sollte immer im aufgespannten Zustand getrocknet werden. So geht es am schnellsten und du riskierst keine Schimmelbildung.
  • Das Modell solltest du immer in der dazugehörigen HĂŒlle aufbewahren. Dadurch bleiben Bezug und Beschichtung besser geschĂŒtzt. Allerdings darf der Schirm erst trocken in die HĂŒlle gesteckt werden.
  • Falte den Schirm nach dem Trocknen direkt zusammen und bewahre ihn gleich wieder im Ranzen auf. Andernfalls vergisst du ihn vielleicht und wirst vom Regenguss ĂŒberrascht.

Das Unternehmen Scout – erste Modelle 1975

Die Geschichte der Marke Scout geht natĂŒrlich auf die bekannten Schulranzen zurĂŒck. Im Jahr 1975 wurden die ersten Ranzen eingefĂŒhrt und kamen sowohl bei Kindern als auch Erwachsenen gut an. Besondere Merkmale waren das leichte Gewicht und die Schlösser mit Katzenaugen als reflektierende Elemente. Scout ist dabei eine geschĂŒtzte Marke der Firma Alfred Sternjakob Gmbh & Co. KG. Den Sitz hat das Unternehmen in Frankenthal in der Pfalz.

Bis heute wurden ĂŒber 10 Millionen Schulranzen hergestellt. Mit den Jahren kam auch immer mehr Zubehör dazu, wie passende Federmappen, Geldtaschen zum UmhĂ€ngen oder eben die Regenschirme.

So sind die Schulkinder bestens auf den Schulstart vorbereitet und haben alle Artikel im gleichen Design. Die Produktion der Regenschirme lÀuft in Zusammenarbeit mit der Firma Happy Rain.

FAQ – HĂ€ufig gestellte Fragen

FrageAntwort
Wie hoch ist die Haltbarkeit der Scout Regenschirme?
  • Kunden beschreiben eine Haltbarkeit von mehr als 3 Jahren.
  • Die Schirme sind extra fĂŒr den Gebrauch durch KinderhĂ€nde vorgesehen.
Sind die Modelle wetterfest?
  • Die Regenschirme halten stĂŒrmischem Wetter stand und verbiegen sich nicht gleich.
  • Das Schirmdach ist zusĂ€tzlich beschichtet und lĂ€sst das Wasser gut ablaufen.

Fazit

Die Marke Scout ist in erster Linie fĂŒr Schulranzen bekannt und seit vielen Jahren bei Kindern und Erwachsenen beliebt. Neben vielem anderen Zubehör gehören Regenschirme fest zum Sortiment des Herstellers. Sie passen sich an das Design der Schulranzen an und sind genau an die AnsprĂŒche von KinderhĂ€nden ausgelegt. Das heißt: sie zeigen sich leicht im Gewicht und können schnell aufgespannt werden.

Manchen Kunden ist das manuelle Öffnen zwar ein Dorn im Auge, lĂ€sst sich aber bei diesem leichten Gewicht nicht anders umsetzen. Schließlich soll der Regenschirm die Schultasche nicht noch mehr belasten.

Die Kinder freuen sich ĂŒber die bunten Designs und sind dank Reflektorstreifen im Straßenverkehr gut sichtbar. DarĂŒber hinaus verlĂ€sst du dich auf ein schnelltrocknendes Material und bekommst eine passende SchutzhĂŒlle. Was will man also mehr fĂŒr den alltĂ€glichen Schulbegleiter?

WeiterfĂŒhrende Links

Inhaltsverzeichnis

nach oben